top of page
©-TVB-Tiroler-Oberland-Kaunertal-Severin-Wegener-Skitourenpark-Fendels-2020-9311.jpg

Ausflüge in
unserer Umgebung!

Tagesausflüge vom Kaunertal bis nach Italien und in die Schweiz

Nachbartäler erkunden, am Reschensee den versunkenen Kirchturm, unsere Landeshauptstadt mit Sehenswürdikeiten oder den berühmten „Timmel“, den Grenzpass Timmelsjoch, von Tirol bis nach Meran überqueren. Tolle Tagesziele warten im Lärchenhof in allen Himmelsrichtungen. Fragen Sie Markus  er kennt die schönsten Ausflugstipps welche mit dem Reisebus, Auto (Cabrio) oder Motorrad erkundet.

Hier ein kleiner Auszug aus den schönesten Sehenswürdikeiten unserer Region

Kaunertaler Gletscherstraße

Fahrt von Feichten Taleinwerts bis zur Mautstelle. Dort beginnte dann die sehr schön angelegte Gebirgsstraße bis zum Staudamm. Am Stausee geht es dass gemütlich bis zum Gepatschhaus. Weiter bis zum Fernergrieß und von dort aus kurvenreich bis zur Ochsenalm. Die letzten 7 Kilometer dann geht es dann auf der gut ausgebauten Straße bis unf 2.750m. 

Fahrzeit vom Lärchenhof 50 Minunten.

Wallfahrtskirche Kaltenbrunn

Im Jahre 1285 baute ein Ritter die erste Kapelle am heutigen Standort der Wallfahrtskirche. 1511 wurde Kaltenbrunn im Kaunertal zur Wallfahrt der Landsknechte von Tirol bis zu den flämischen Niederlanden. Durch Natureinwirkungen zur Gänze baufällig geworden, erfolgte im Juni 1982 die feierliche Wiedereröffnung der renovierten und gründlich sanierten Wallfahrtskirche zu "UNSERER LIEBEN FRAU ZU KALTENBRUNN". Öffnungszeiten: täglich von 11.00 - 18.00 Uhr

Flügelmuseum

Was im Flügelmuseum ausgestellt wird? Genau, Flügel! Dabei ist das Museum nicht nur aufgrund des Grundrisses einzigartig: Es wurde in der Form eines Konzertflügels gebaut, und Anton Wille hat dort historische Flügel zusammengetragen. Der Organist, Holzkünstler und Bauer hat viele davon selbst renoviert und wieder zu neuem Leben erweckt. In seinem Flügelhaus gibt er auch regelmäßig Konzerte.
Seht euch bei Gelegenheit doch auch mal die tollen Aufnahmen über die Zeitzeugen im Kaunertal an, da kommt auch unser Künstler TONI darin vor.