top of page

Almen &
Hütten im Kaunertal

Kulinarische Köstlichkeiten entdecken! Einfach, bodenständig - aber gut. Von der Bauernmarend bis hin zum flaumigen Kaiserschmarren, als Abschluss ein erfrischendes Almkräuter Schnapserl, wer kann hier schon einer Rast nach einer herrlichen Wanderung widerstehen?

Die 7 schönsten Almen im Tiroler Kaunertal - Genuss und Kulinarik mitten im Naturpark Kaunergrat

Verpeilalm
& Verpeilhütte

Die Verpeilhütte liegt in einem malerischen Hochtal über Feichten auf 2.025 m Seehöhe. Ein ideales Ausflugsziel für Familien. Fährt doch 2x wöchentlich ein Wanderbus bis zur Verpeilalm. Von dort aus startet eine gemütliche Wanderung von ca. 45 min. bis zur Verpeilhütte. Auf der Verpeilhütte besteht auch eine Übernachtungsmöglichkeit.

Falkaunsalm

Auf der Falkaunsalm genießt man neben einem herrlichen Ausblick und sagenhaften Sonnenuntergängen auch hausgemachten Almkäse und frischen Almbutter. Durch die leichte Erreichbarkeit über einen Forstweg, ist eine Wanderung zur Falkaunsalm auch für mobilitätseingeschränkte Personen möglich.

Gallruthalm

Der Weg auf die Gallruthalm kommt schon einem kleinen Abenteuer nahe. Wandert man doch einen Teil des Weges zur Gallruthalm durch einen 998 m langen Bewässerungsstollen - den Gallruthstollen -  eines der ersten nachhaltigen Projkete in der Region. Wer lieber ohne Stollenwanderung zur Gallruthalm möchte, nimmt den etwas beschwerlicheren Wanderweg von Wiesenhof aus.